Monique Alexander

Monique Alexander

(Pornostar)
Geburtsdatum: 26.05.1982
Größe: 165 cm 
Gewicht: 47 kg 
Geschlecht: weiblich
Videoanzahl: 10

Monique Alexander Bio: Monique Alexander begann als kaum legales Teen-Model in der Unterhaltungsbranche für Erwachsene und wuchs zu einem heißen Stück Milf-Arsch auf, das immer wieder junge Typen vor der Kamera fickt. Sie wurde am 26. Mai 1982 als Monique Alexander Rock in Kalifornien geboren. Ihr Spitzname in der Branche ist Mimo und wurde auch Savannah Moore, Brianna Burke, Alexandra und Monique genannt. Sie war nachts Striptease-Tänzerin und arbeitete tagsüber als Empfangsdame. Ihr erster Kontakt mit der Mainstream-Erotikbranche war mit ein paar Fotoshootings, ihr erster mit Early Miller. Ihre ersten Szenen, in denen Softcore-Mädchen auf Mädchen in beliebten Fernsehkanälen wie HBO und Cinemax auftreten. Ihre erste Szene mit Jungen und Mädchen wurde 2005 gedreht und sie hat sehr schnell in einer interaktiven DVD mit Rocco Siff Redi mitgespielt. Weitere Auftritte in den Mainstream-Medien sind ein Cameo-Auftritt in Entourage, ein Sportreporter in der Phill Show von National Lampoon Comedy Radio, und er hat an zahlreichen Bildungsveranstaltungen teilgenommen, die sich auf das Sprechen über die Pornoindustrie konzentrierten. Sie und Ron Jeremy haben am 15. Februar 2008 an der Yale University gegen Craig Ross und Donnie Pauling diskutiert. Sie hat in einer großen Anzahl von Titeln mitgewirkt, über 350 und wie gesagt, hauptsächlich als Glamour-Auftritte mit viel Solo-Masturbation, Necken, Verführung und Girl-on-Girl-Szenen, von denen viele für Vivid, Brazzers, Pure Play gemacht wurden Medien- und FM-Konzepte. Von den acht AVN-Nominierungen hat sie von 2008 bis 2011 die Hälfte gewonnen.

Beliebteste Pornos von Monique Alexander