Silvia Saint

Silvia Saint

(Pornostar)
Geburtsdatum: 12.02.1976
Größe: 165 cm 
Gewicht: 49 kg 
Geschlecht: weiblich
Videoanzahl: 7

Die atemberaubende Bombe Silvia Saint wurde am 12. Februar 1976 in Kyjov, Tschechische Republik, unter dem Namen Silvie Tomcalova geboren. Im Laufe der Jahre wurde das sexy blonde Baby mit den schönen blauen Augen in der Erotikbranche für ihre anderen Aliase berühmt - Sylvia Saint, Silvia Granz, Renate Sinth und Azilvia. Vor dem Eintritt in die X-Rated-Welt studierte Silvia Management und arbeitete als Managerin eines der größten Hotels in der tschechischen Stadt Zlin. Aufgrund ihrer lockeren und schmutzigen Art wollte sie ihr Glück in der Pornografie-Arena versuchen, in der sie 1996 debütierte, als sie in der tschechischen Ausgabe des Magazins als „Penthouse-Haustier des Jahres“ ausgezeichnet wurde. Seitdem hat die wunderschöne Blondine in über 200 Filmen mitgespielt, darunter: "Der Voyeur 9: Silvia Saint Is Back", "Triple X Files 5: Genießen Sie Silvie", "Silvias Zauber 1, 2 & 3", "Silvias Tagebuch" , "Träume von Silvia", "100% Silvia: Silvias Creme", "Private Gaia 2: Irresistible Silvie", "Jaw Breakers" und "Private Gold 72: Robinson Crusoe auf Sin Island". Das unglaublich talentierte Babe ist in der Gegenwart bekannt für ihre Auftritte in mündlichen Sessions, Lesbenszenen, Analsex und Ficksessions, in denen sie die Führung übernimmt und kreativ wird. All diese Auftritte ließen ihre Karriere in kürzester Zeit beginnen und sie auf die Liste der begehrtesten Pornostars setzen, die für ihre großartige Arbeit verschiedene Preise gewonnen haben (sie hat sechs Preise bei CAVR, AVN, Hot d'Or, FICEB05 angeboten und People's Choice Awards).